Fiam Stories

Fiam International Sales Meeting

Den Anlass gab die Präsentation von eTensil, der neuen Linie von Elektroschraubern, die Fiam eigens entwickelt und produziert hat, um den Standard in dieser auf dem Markt besonders gefragten Kategorie von Geräten höher zu schrauben. Dazu luden wir Vertreter der zwanzig wichtigsten Partnerbetriebe und Verteilerfirmen unserer Produkte und Lösungen im Bereich industrielles Schrauben in unseren Firmensitz in Vicenza ein.

Der von unserer Verteilungsorganisation gebotene Service spiegelt das wieder, was wir sind, was wir machen und wie wir es machen. Wir sind nämlich nicht nur direkt in Frankreich und Spanien vertreten, sondern vertrauen uns auch einem weltweiten Verteilernetz an, dessen Verkaufspolitik sich zwar an die Unternehmensstrategie von Fiam hält, diese jedoch den spezifischen lokalen Anforderungen anpasst. Unsere Verteilerfirmen sind auch imstande, vor und nach dem Kauf einen qualifizierten Kundenberatungsservice zu gewährleisten. Dabei werden sie stets von unserem Team in Italien unterstützt.

Unsere aus verschiedensten Ländern aller Kontinente stammenden Business Partner haben an einem intensiven Programm teilgenommen, das sowohl die technische Fortbildung bzgl. der neu auf den Markt kommenden Produkte als auch die Richtlinien unserer Handelspolitik umfasste. Dabei wurden zahlreiche Brennpunkte und Hintergründe deutlich: von der wirtschaftlichen und industriellen Entwicklung der verschiedenen Märkte bis hin zur Entwicklung neuer Technologien. So wurde besonders die immer wichtigere Rolle analysiert, die der integrierte Zusammenbau in der Realisierung der 4.0 Industrie spielen wird. Die technischen Meetings bezogen sich besonders auf die neue Linie elektrischer Lösungen eTensil, einer Reihe von programmierbaren Arbeitsgeräten, die sich problemlos in jede smarte industrielle Produktion jedes beliebigen Produktionssektors integrieren lassen. Die besonderen Merkmale dieser Geräte stellen leistungsstarke und wettbewerbsfähige Vorteile gegenüber den Produkten der Konkurrenz dar. Fiam ist außerdem der einzige europäische Hersteller, der in diesem Bereich zugleich pneumatische wie elektrische Lösungen anbietet.

Selbstverständlich gab es bei diesem Treffen auch freie Stunden, die alle nutzten, um sich gegenseitig besser kennenzulernen und die Beziehungen zu festigen. Zudem kam es immer wieder zu einem regen Austausch von Meinungen und Erfolgsmethoden zwischen Ländern, die zwar sehr unterschiedlich sind, oft jedoch dieselben internationalen Kunden teilen. Ziel war dabei stets die Verbesserung der Produkt- und Serviceleistung für unsere Kunden auf der ganzen Welt. Den Abschluss bildete dann eine Entdeckungsreise durch die herrliche Gegend um Vicenza, die einen Einblick in ihre kulturellen wie weingastronomischen Schätze bot.

Sie sind an unserer neuen Linie von elektrischen Lösungen interessiert? Sie haben Produktionsstätten irgendwo in der Welt? Dann besuchen Sie doch unsere Website: https://etensil.fiamgroup.com/ und entdecken Sie unser internationales Verteilernetz: https://www.fiamgroup.com/de/vertriebstellen-ausland/

Haben Sie diesen Artikel interessant gefunden? Dann folgen Sie auch weiterhin unserem Blog und entdecken Sie auch unsere Social-Media-Kanäle Facebook, LinkedIn, Youtube.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.