Fiam Thinking

Alternierende Ausbildung: eine Brücke zwischen Schule und Arbeitswelt

Die alternierende Ausbildung ist ein innovatives Lehrkonzept, das mit dem Gesetz 53/2003 eingeführt und erst kürzlich durch das Gesetz 107/2015 offiziell als Lehrmethode festgelegt wurde.

  • Fiam Stories

    Großer Besucherandrang beim Fiam Open House – eine Entdeckungsreise in das Universum der industriellen Schraubtechnik

    Großer Besucherandrang beim Fiam Open House – eine Entdeckungsreise in das Universum der industriellen Schraubtechnik

    Mitarbeiter und ihre Familien, Lieferanten, Studenten, Leute aus der Gegend – insgesamt besuchten fast 250 Gäste die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens.

  • Fiam Thinking

    Industry 4.0: was bedeutet es, eine Smart Factory zu sein?

    Industry 4.0: was bedeutet es, eine Smart Factory zu sein?

    Heute ist viel von Industry 4.0 die Rede; in diesem Artikel werden wir dieses Thema vertiefen und entdecken, was es bedeutet, eine Smart Factory zu sein.

  • Fiam Stories

    Verschrauben verschiedener Bauteile mit unterschiedlichen Anzugsmomenten mit einer einzigen Lösung? Fiam macht es möglich

    Verschrauben verschiedener Bauteile mit unterschiedlichen Anzugsmomenten mit einer einzigen Lösung? Fiam macht es möglich

    In diesem Artikel werden Sie von dem für ein im Sektor der Produktion von Schneidausrüstungen und insbesondere von mit Elektroantrieb ausgestatteten Schneidgeräten führendes Unternehmen gelösten Fall lesen.

  • Fiam Stories

    PMI Day: Die Schüler besuchen Fiam

    PMI Day: Die Schüler besuchen Fiam

    Mit den eigenen Händen die Welt der Arbeit sowie die wirtschaftliche und produktive Realität der Unternehmen des Territoriums berühren: dies war das Ziel des PMI Day, des den kleinen und mittelständischen Unternehmen gewidmeten Tages, organisiert von der Confindustria Vicenza. In diese Initiative war Fiam eines der 35 teilnehmenden Unternehmen, die die Türen den 1.400 Schülern der 26 Schulen des Territoriums geöffnet haben.

  • Fiam Thinking

    Projekt Lean bei Fiam: ein Interview mit dem kaufmännischen Direktor Nicola Bacchetta

    Projekt Lean bei Fiam: ein Interview mit dem kaufmännischen Direktor Nicola Bacchetta

    Die Lean Production, das heißt, die Philosophie, deren Ziel es ist, die Verschwendung im Bereich der Produktion auf ein Minimum zu reduzieren, hat ihre Ursprünge in der Mitte des 20. Jahrhunderts in Japan im Automobilkonzern Toyota; von dort aus hat sie sich in alle größeren Unternehmen der Welt ausgebreitet und die Prinzipien der Massenproduktion überwunden.

  • Fiam Stories

    Industrielle Montage im Luftfahrtsektor. Zwei Lösungen aus dem Hause Fiam

    Industrielle Montage im Luftfahrtsektor. Zwei Lösungen aus dem Hause Fiam

    Die einschlägige Erfahrung von Fiam in der industriellen Montage auf internationaler Ebene hat für zahlreiche Anwendungen in unterschiedlichen Produktionssektoren Lösungen gefunden. Heute möchten wir Ihnen von zwei Lösungen aus dem Hause Fiam für die industrielle Montage im Luftfahrtsektor erzählen.

  • Fiam Care

    Praktische Ratschläge zum Wirkungsgrad der Druckluftanlagen in Verschraubungssystemen

    Praktische Ratschläge zum Wirkungsgrad der Druckluftanlagen in Verschraubungssystemen

    Wie kann man überprüfen, ob der in BAR gemessene Leitungsdruck für die jeweiligen Druckluftwerkzeuge ausreichend ist? Wie können die Betriebskosten der Unternehmensproduktivität optimiert werden? Hier einige praktische Ratschläge zum Wirkungsgrad von Druckluftanlagen in Verschraubungssystemen.

  • Fiam Academy

    Die Schulung hinsichtlich des industrielle Verschraubungsprozesses. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit Fiam!

    Die Schulung hinsichtlich des industrielle Verschraubungsprozesses. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit Fiam!

    Erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit dem Team von Fiam mit Hilfe unserer Schulungsprogramme zum Verschraubungsprozess und nicht nur dazu! Jedes Jahr führen wir an unserem Sitz in Vicenza, und nicht nur dort, Tagungen zum “Industriellen Verschraubungsprozess” durch.

  • Fiam Thinking

    Mit Druckluft betriebene Arbeitsstationen und Anlagen. Leichteres Arbeiten durch ergonomische Lösungen.

    Mit Druckluft betriebene Arbeitsstationen und Anlagen. Leichteres Arbeiten durch ergonomische Lösungen.

    Die unterschiedlichen in Produktionsstätten vorhandenen Versorgungssysteme können die korrekte Handhabung von Druckluftschraubern von Seiten der Bediener beeinflussen. Denn es kann vorkommen, dass die ungeeignete Position des Hand-Arm-Systems des Bedieners durch die Position der Versorgungsleitung während des Schraubvorgangs zu Ermüdung führt…